Kursdetails: Literaturverwaltung mit Citavi

Das wissenschaftliche Arbeiten mit Quellen und Zitaten ist unerlässlich. Doch wie schafft man es, den Überblick über die gelesenen Publikationen und Zitate zu behalten, Ideen zu ordnen und in eine wissenschaftliche Arbeit zu integrieren, ohne viel Zeit dafür aufzuwenden?

Das Literaturverwaltungsprogramm Citavi bietet die Möglichkeit, eine Zitat- und Literaturdatenbank anzulegen und Bibliographien oder Zitationen in Texte einzufügen. Außerdem hilft Ihnen Citavi bei der Sortierung von Ideen sowie bei der Aufgabenplanung. So sparen Sie Zeit und behalten den Überblick.

Weitere Informationen finden Sie unter http://www.citavi.com.

Ziele des Kurses
- Sie lernen Citavi als eine Alternative zu anderen Methoden der Literaturverwaltung (z.B. in Word, Excel, Karteikarten, ...) kennen.
- Sie können eine Datenbank mit Literaturangaben und Zitaten anlegen, diese in Word einfügen und sich ein Literaturverzeichnis erstellen lassen.
- Sie können Ihre Ideen sammeln und mit verschlagworteten Literaturquellen verknüpfen, so dass Sie den Überblick behalten.
- Mit Citavi können Sie Ihre (wissenschaftliche) Arbeit effizienter gestalten.

Erforderliche Vorkenntnisse

Word-Grundkenntnisse

Kurstermine

Termine für diesen Kurs
StatusDatumZeitRaum
ANMELDEN
nur noch 2 Plätze!
Mo., 17.12.2018 von 09:00 bis 14:15 Uhr
1.021, Halbmondstraße 6-8, Erlangen
ANMELDEN
nur noch 1 Platz!
Do., 10.01.2019 von 09:00 bis 14:15 Uhr
1.021, Halbmondstraße 6-8, Erlangen
ANMELDENSa., 09.03.2019 von 09:00 bis 14:15 Uhr
0.421, Lange Gasse 20, Nürnberg
ANMELDENFr., 15.03.2019 von 13:00 bis 18:00 Uhr
1.021, Halbmondstraße 6-8, Erlangen
ANMELDENDo., 04.04.2019 von 13:00 bis 18:00 Uhr
1.021, Halbmondstraße 6-8, Erlangen
ANMELDENDo., 18.04.2019 von 13:00 bis 18:00 Uhr
0.420, Lange Gasse 20, Nürnberg

Gebühren

  • Studenten der FAU und der Hochschule Coburg: 12.00 € (subventioniert aus Studienzuschüssen)
  • Studenten anderer Hochschulen: 30.00 €
  • Mitarbeiter der FAU, der Uni Bamberg, der Hochschule Coburg und der TH Nürnberg: 30.00 €
  • Mitarbeiter der Uni-Kliniken: 60.00 €
  • Mitarbeiter des Öffentlichen Diensts: 120.00 €

Die Zahlung erfolgt per Überweisung, per Kostenübernahmeerklärung oder per FAUcard bei der Servicetheke des RRZE, des IZI oder der WISO. Online-Anmeldungen/Reservierungen werden automatisch gelöscht, wenn die Zahlung nicht rechtzeitig erfolgt. Die Zahlungsfrist beträgt normalerweise fünf Werktage. Bitte beachten Sie die Informationen in Ihrer Anmeldebestätigung.

Teilnehmer

Der Kurs findet nur statt, wenn sich mindestens 8 Teilnehmer angemeldet haben.

Stornierungen

Eine Stornierung ist bis zu acht Tagen vor Kursbeginn über die Abmeldeseite möglich. Bei Stornierungen bis zu acht Tagen vor Kursbeginn fällt keine Kursgebühr an. Bei Stornierung nach diesem Termin ist die Kursgebühr in voller Höhe zu entrichten, es sei denn, der Kurs füllt sich durch weitere Teilnehmer.

Letzte Änderung: 10. Dezember 2018, Historie

zum Seitenanfang

Startseite | Kontakt | Impressum | Datenschutz

RRZE - Regionales RechenZentrum Erlangen, Martensstraße 1, D-91058 Erlangen | Tel.: +49 9131 8527031 | Fax: +49 9131 302941