Kursdetails: Serienbriefe schreiben mit Word 2016

Zweihundert Briefe zweihundert Adressen von Hand einfügen? Die Serienbrieffunktion von Word nimmt Ihnen diese Arbeit ab und bietet Ihnen zudem die Möglichkeit, Ihren Text abhängig von Eigenschaften der Empfänger zu gestalten.
Nach dem Kurs
- kennen Sie die Möglichkeiten der Serienbrieffunktion,
- können Serienbriefe und Etiketten erstellen,
- Adresslisten aus Word, Excel oder Access verwenden,
- Adressen nach frei gewählten Kriterien filtern und
- Brieftexte automatisch an den Empfänger anpassen.

Erforderliche Vorkenntnisse

Sie beherrschen sicher die Grundfunktionen der Textverarbeitung: Texte schreiben und korrigieren.

Kurstermine

Termine für diesen Kurs
StatusDatumZeitRaum
ANMELDENMo., 19.11.2018 von 09:00 bis 12:15 Uhr
0.420, Lange Gasse 20, Nürnberg

Gebühren

  • Studenten der FAU und der Hochschule Coburg: 12.00 € (subventioniert aus Studienzuschüssen)
  • Studenten anderer Hochschulen: 30.00 €
  • Mitarbeiter der FAU, der Uni Bamberg, der Hochschule Coburg und der TH Nürnberg: 30.00 €
  • Mitarbeiter der Uni-Kliniken: 60.00 €
  • Mitarbeiter des Öffentlichen Diensts: 120.00 €

Die Zahlung erfolgt per Überweisung, per Kostenübernahmeerklärung oder per FAUcard bei der Servicetheke des RRZE, des IZI oder der WISO. Online-Anmeldungen/Reservierungen werden automatisch gelöscht, wenn die Zahlung nicht rechtzeitig erfolgt. Die Zahlungsfrist beträgt normalerweise fünf Werktage. Bitte beachten Sie die Informationen in Ihrer Anmeldebestätigung.

Teilnehmer

Der Kurs findet nur statt, wenn sich mindestens 8 Teilnehmer angemeldet haben.

Stornierungen

Eine Stornierung ist bis zu acht Tagen vor Kursbeginn über die Abmeldeseite möglich. Bei Stornierungen bis zu acht Tagen vor Kursbeginn fällt keine Kursgebühr an. Bei Stornierung nach diesem Termin ist die Kursgebühr in voller Höhe zu entrichten, es sei denn, der Kurs füllt sich durch weitere Teilnehmer.

Letzte Änderung: 30. Dezember 2017, Historie

zum Seitenanfang

Startseite | Kontakt | Impressum | Datenschutz

RRZE - Regionales RechenZentrum Erlangen, Martensstraße 1, D-91058 Erlangen | Tel.: +49 9131 8527031 | Fax: +49 9131 302941